Michael Kastler 

*c. 1575 - †c. 1635
Father:
Mother:
  • Anna (*1545 - †1603)
Siblings:
Wives:
Children:

Notes:

a) BIOGRAPHY: Occupation: bauer

Bemerkungen von Pfarrer Siegfried Kastler :

In zweiter Ehe war er verheiratet mit Margaretha Schreier (2.6.1612). Sie starb am 7.9.1617 im Kindbett. Michael steht am 10.10.1626 auf einer Musterungsliste unter der Rubrik "Hellparten und Sturmhauben".[Der Name wird fälschlich Michael Gastet geschrieben] Auf dieser Liste steht auch Jacob Kastler (Castner). Vielleicht ein Bruder von Michael. Nicht erwähnt sind Peter und Hanns Kastler. 1608 wird Michael bei der Teilung der Barbara Mundtbättin genannt. Er hatte bei ihr ein Haubtgut - also Schulden - in Höhe von 70 Gulden [Zins für 1/2 jähr: l fl.45x - also 5 p.A.]
Michael und seine Frau sterben im Dreißigjährigen Krieg - wahrscheinlich an einer der vielen Seuchen. Im Jahr 1623 gab es eine Erbschaft für Elisabetha (OA As Teilung Nr.7). Sie erbt zusammen mit Hans Veith: l 1/2 Jcht.Acker: l Jcht.zu Marcktweg und 1/2 J. auf der Heusteig. Wert: 500 fl.
Im Voraus hatten empfangen: 300fl.
Michel Kastler gebührt: 238 fl. 20 x. Empfangen hat er 250 fl.
Michel Kastler erbt Schulden:
Nach Ulm : 100 fl.
Mehr wegen seiner Kind : 110 f l.
An Jerg Veith : 38 fl.
Hans Bechlens Ww: 14 fl.

b) Margaretha Schreyer is mother of: Peter Kastler (*1615)

c) Elisabetha Weith is mother of: HanÏ Kastler (*1620) and Michael Kastler (*1623)

d) GEDCOM file: Swabian Kastlers.ged

Birth:
Wedding:
Wedding:
Wedding:
Death: