Deutsche und Österreichische Weltkriegsausfälle der Familie Kastler

Gräbernachweis des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
http://www.volksbund.de/graebersuche/
Vorname Dienstgrad Geburts- datum Geburtsort Todes- Vermissten datum Todesort Notizen
André Obergrenadier 07.04.1920 Bühl 01.05.1945 Kgf. in Kirsanow, Rußland  
Anton Jäger  23.11.1925 Günzburg 09.07.1944 Mereni - Moldawien  
August Leutnant     13.07.1918   August Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Parcy-et-Tigny (Frankreich). Endgrablage: Block 3 Grab 602
August   08.01.1921   01.06.1944 Rußland vermißt  
Bruno Unteroffizier  06.12.1919 Dittlingen 18.06.1943 Bekesy, Krglaz. 906 Witebsk  
Emmerich Gefreiter 12.04.1918 Hostenbach 11.01.1942 Ndr.Sollum/Libyen  
Ernst   10.03.1900 Berlin-Steglitz 23.02.1945 Königsberg / Ellakrug / Molchengen /
Nautzken vermißt
 
Ernst Friedr. Soldat 10.12.1876   05.05.1919 nicht verzeichnet  Ernst Friedr. Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berlin-Steg.-Bergstraße (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block 37 Grab 27
Eugen Musketier 16.02.1897 Oggenhausen 26.04.1917 bei Arras Eugen Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rumaucourt (Frankreich). Endgrablage: Block 1 Grab 773
Franz Unteroffizier 13.02.1920 Klam 10.01.1943 - 12.01.1943 Baburkin  
Franz Stabsgefreiter 06.10.1890 Regensburg 26.03.1945 Puszyna  
Franz Gefreiter 11.09.1908 Walbersdorf 22.07.1941 San.Kp. 2/297 Rotnastowka
Franz Kastler ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte in Kiew Sammelfriedhof (Ukraine) überführt worden.
Friedrich Eugen Grenadier 21.07.1924 Straßburg 06.08.1943 Olewsk Ubort  
Fritz   13.02.1919   01.07.1943 Orel-Stadt/Bogoroditzkoje Orlowska/Ljed-
na/Nikolsskoje/Orlitza Fluss/Rybnitza
Seit 01.07.1943 vermißt.
Fritz Obergefreiter 23.08.1922 Balbronn 01.1945 Villach Fritz Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bergheim (Frankreich). Endgrablage: Block 3 Reihe 1 Grab 15
Georg Kanonier     11.10.1917   Georg Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Liny-devant-Dun (Frankreich). Endgrablage: Grab 488
Georg Feldwebel 11.05.1883   11.12.1918 nicht verzeichnet Georg Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ulm (Bundesrepublik Deutschland) .
Endgrablage: Block 76 Grab 535
Georg Grenadier 28.06.1924 Giengen 13.10.1944 Ostbeskiden, ungar.-slowenischen Grenze  
Georg Obergefreiter 22.11.1913 Wettenhausen 17.04.1945 nicht verzeichnet Georg Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mainhard-Geisselhardt (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Abteilung B Reihe 15 Grab 1
Hans Unteroffizier     01.10.1916 b. Eaucourt l'Abbaye Hans Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.Laurent-Blangy (Frankreich). Endgrablage: Kameradengrab
Heinrich Oberschütze 07.11.1914 Sontheim 04.08.1943 Brjansk III - Rußland  
Hermann   18.09.1919   01.01.1943 Stadt Stalingrad Seit 01.01.1943 vermißt.
Hermann Obergefreiter 04.04.1902 Baersdorf 22.09.1945 St.Medard-en-Jalles Hermann Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berneuil (Frankreich). Endgrablage: Block 3 Reihe 26 Grab 1412
Isidor Ersatz-Reservist     21.09.1915   Isidor Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Thiaucourt-Regnieville (Frankreich). Endgrablage: Block 14 Grab 176
Jakob     Sontheim 1914   Gefallen.
Jakob   17.08.1866   26.07.1944 nicht verzeichnet Jakob Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Stuttgart-Waldfriedhof (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block 2C Reihe 31 Grab 317
Johann Infanterist     22.10.1916 b. Sailly Johann Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt (Frankreich). Endgrablage: Kameradengrab
Johann Reservist     27.05.1918   Johann Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Parcy-et-Tigny (Frankreich). Endgrablage: Block 2 Grab 353
Johann Gefreiter 11.05.1913 Heuchlingen 01.07.1941 Lw.Laz.Luck Lkb.248 Luzk - Ukraine
Johannes     Sontheim 1943   Gefallen.
Josef   22.03.1894   01.06.1944 Mittelabschnitt Seit 01.06.1944 vermißt.
Josef   15.02.1917   01.12.1942 Stadt Stalingrad Seit 01.12.1942 vermißt.
Josef Gefreiter 20.03.1922   Hostenbach Pestschany - Rußland  
Karl           Karl Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark (Belgien). Endgrablage: Kameradengrab
Leonhard     Sontheim 1915   Gefallen.
Leonhard   01.03.1925 Sontheim 01.07.1944 Rußland Seit 01.07.1944 vermißt.
Leonhard Unteroffizier 03.05.1914 Winterbach 22.09.1939 b.Labunie Leonhard Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Przemysl-Sammelfriedhof (Polen). Unter den Unbekannten
Leopold Grenadier 01.10.1911 Gutau-Fürling 17.09.1944 bei Minia-Tsuka Leopold Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza (Griechenland). Endgrablage: Gruft 2 Reihe 9 Platte 4
Leopold Gefreiter 14.11.1924 Paßberg 05.03.1944 Ukrainka  
Ludwig   05.01.1891 Heidenheim 19.11.1918   Ludwig Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Heidenheim-Totenberg (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block IV3 Reihe 4 Grab 38
Ludwig Gefreiter 13.04.1913 St. Oswald 01.12.1944 nicht verzeichnet Ludwig Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baden-Baden (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block 5 Reihe 1 Grab 15
Martin     Sontheim 1943   Vermißt.
Martin   25.11.1913 Sontheim 01.06.1944 Rußland Seit 01.06.1944 vermißt.
Martin   02.07.1889 Oggenhausen 23.08.1914 Tellancourt/M.e.M.   
Martin Reservist     29.09.1914 Vienne le Chateau Martin Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye (Frankreich). Endgrablage: Block 2 Grab 1601
Michael Musketier     07.06.1918    
Michael   13.03.1913   16.10.1944 bei Aachen  
Michael Rottenführer 12.11.1919 Sontheim 17.02.1945 Stettin Gefallen.
Paul Soldat 17.05.1907   29.05.1945   Paul Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cham-Städtischer Friedhof (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block 1 Grab 31
Paul Jäger 13.06.1919 Glödnitz 15.06.1942 Lordey Paul Kastler ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Petschenga-Parkkina (Rußland).
Peter Grenadier 19.05.1904   05.10.1945   Peter Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux (Frankreich). Endgrablage: Block 33 Grab 472
Rudolf Jäger 17.09.1923 Deutsch 26.10.1942 Nördl.Schaumjan Rudolf Kastler wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nawaginskaja - Rußland
Stephan   04.07.1908   01.01.1943 Rußland Seit 01.01.1943 vermißt.
Theobald Zivilarbeiter     08.03.1918   Theobald Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lafrimbolle (Frankreich). Endgrablage: Kameradengrab
Walter   1904   12.08.1946 Ketschendorf  Walter Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Halbe (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Block 9
Wilhelm Sturmmann 26.07.1915 Stupava 24.08.1944 Schwarzwasser b. Golleschau/O.S. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Oswiecim - Polen
Willi   24.07.1916   01.08.1944 Russisch Rumänische Grenze Seit 01.08.1944 vermißt.
Willi Obergefreiter 07.02.1913 Bojanowo 10.01.1943 Fedorowo Feldlaz. 290 Willi Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo - Sammelfriedhof (Rußland). Endgrablage: Block 31 Reihe 20 Grab 1264
Willi Unterscharführer  03.07.1920 Fitten 27.06.1944 Grainville s.Odon Willi Kastler ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Cambe (Frankreich). Unter den Unbekannten